Trikots

In den vielen Hobbyfußballjahren waren die Trikotsätze sehr überschaubar, in denen wir spielten. Kultig aus heutiger Sicht, war sicher unser erster Trikotsatz. Udo Magdziak besorgte uns den Gelb-Blauen kurzärmeligen Trikotsatz mit den Werbepartner "Mastercraft". Diese waren sehr Figur betont, aber dafür kostenlos und natürlich damals ohne Rückennummer.Mastercraft

Alte Bilder1985 schafften wir uns ein Satz weiße Trikots an, die mit blauen Streifen abgesetzt waren. Die Trikots waren ohne Schnick-Schnack, also kein Vereinsname oder Rückennummer. Soweit ich mich erinnern kann, war das ein Auslaufmodell und wir bezahlten auf dem Ramschtisch für alles gerade einmal 100 DM.
Im Folgejahr schafften wir uns eine weitere Trikotgarnitur an. Über Hörensagen hatte ich erfahren das die Fa. Mast aus Wolfenbüttel für Hobbymannschaften 250Trikotsätze zur Verfügung stellte. Denn seit 1985 war Jägermeister der erste Trikotsponsor (damals für Braunschweig) und startete mit dieser kostenlose Aktion ein riesige Werbekampagne. Internet gab es damals noch nicht und somit schrieb ich ein Bettelbrief. Das war nicht so einfach, denn ich musste eine ausführliche Begründung schreiben, um tatsächlich eines der begehrten "Jägermeister Trikotsätze" gratis zu bekommen, was dann auch klappte.Jäger
Schwarz-rotIrgendwann hatten wir auch einen nagelneuen rot-schwarzen Trikotsatz. Dieser war aus Bestände der Bundeswehr übrig geblieben und wurde somit natürlich vereinnahmt. Das tolle an diesen Trikotsatz war, dass es mit Rückennummer und langärmelig war.
An den grünen Trikotsatz kann ich mich leider kaum erinnern. Trotzdem hatten wir diesen 1988, leider verschwand dieser schon nach kurzer Zeit.Grün_Trikot
BHW_TrikotDer BHW-Trikotsatz war mit der Beste Satz den wir hatten. Der wurde weder gekauft noch durch ein Sponsor gestiftet, sondern er wurde uns geschenkt. Eine Meidericher Hobbymannschaft hatte sich aufgelöst und erst zweimal in dem Satz gespielt. Jürgen Zimmermann sprach uns an und wir nahmen dankend an.
Den einzigen Trikotsatz, den wir richtig gekauft haben war der lila-schwarze mit langen Arm. Bei Sport Thelen hatten wir 1993 für fast 800 DM ein 17er Satz mit Torwarttrikot gekauft. Beflockt war dieser mit Rückennummer. Dazu war dieser Satz sehr bequem, weil wir überwiegend etwas luftiger bestellt hatten.Blaues_Trikot